TV Uffikon

Am 19 Juni 2019 fand der Jugitag in Schüpfheim statt. Bereits um 7.30 versammelten wir uns, damit wir um 9 Uhr pünktlich mit unserer ersten Disziplin „Unihockey“ starten konnten.

Die weiteren Spiele „Ballhüpfen, Blinde Kuh, Hornschlitten-Rennen, Wasser id Ämme träge und Goldgräber“ absolvierten wir der Reihe nach mit mehr oder weniger langen Wartezeiten zwischendurch. Bei allen Disziplinen gaben sich die Jugikinder grosse Mühe. Mit Ausnahme eines Sturzes bereits zu Beginn der ersten Disziplin, geschah alles unfallfrei. Die Jugikinder bewältigten die Spiele sehr gut. Am Mittag stärkten wir uns mit feinen Sandwichs oder sonstigen feinen Leckereien. So waren wir alle wieder fit und motiviert, um die letzte Disziplin „die Pendelstaffette“ noch erfolgreich zu absolvieren. Hier zeigte das 9-köpfige Team ihr Bestes und ergatterte den 36. Platz von 95 Teilnehmenden. Anschliessend fand noch die Rangverkündigung statt, die wir gespannt verfolgten. Leider hat es dieses Jahr keine der 4 teilnehmenden Gruppe aufs Podest geschafft. Trotzdem ist das Leiterteam sehr stolz auf die Leistung von allen Jugikinder! Ausserdem danken wir noch allen Eltern, welche uns durch den ganzen Tag hindurch tatkräftig unterstützt haben. Auch das Wetter war an diesem Tag auf unserer Seite und wir konnten den Tag regenfrei geniessen. Somit war der diesjährige Jugitag ein voller Erfolg. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Ranglisten