TV Uffikon

Das Dorfturnier in Uffikon – Der Kampf um Ruhm und Ehre

Seit 1974 organisiert der Turnverein Uffikon jedes Jahr das Dorfturnier. An einem Wochenende zum Abschluss des Monats August oder anfangs September finden verschiedene Wettkämpfe auf dem Sportplatz statt.

Fussballteams in drei Kategorien, Schüler, Gemischte, Fussballer, spielen um den Sieg in der Kategorie.
Musste man früher noch etwas Angst um das eigene Schienbein haben, so bekommt man heutzutage teils sehr attraktiven Fussball zu sehen.
Auch ein Team des TV Uffikon nimmt stets am Turnier teil.

Mit der Aufnahme der Trendsportart Beachvolleyball findet seit 2002 auch ein Turnier im Sandbecken statt.
Aktuell werden die Sieger in zwei Kategorien gesucht, welche sich in der Anzahl an Spielern unterscheiden.
So spielen in der Kategorie „X-Fun“ vier Personen und in „Y-Power“ deren zwei.

Ebenfalls jedes Jahr wird an diesem Wochenende der schnellste Uffiker und die schnellste Uffikerin gesucht. Dieser Spass ist den Schülern vorbehalten und als Gewinn lockt der Glanz der goldenen Medaille.

Immer einen Besucht wert ist das Rennen der kleinsten unter den Sportbegeisterten. Im Knirps-Rennen vom Samstag spornen Eltern ihre kleinen Sprösslinge zu Höchstleistungen an.

Verhungern muss man natürlich auch nicht. Das ganze Wochenende hat unsere Festwirtschaft geöffnet und verwöhnt die Besucher und Athleten gerne mit einer Vielzahl an Speisen.

CocaCola