TV Uffikon

Am Sonntag, 05. März 2017 fand der zweite gemeinsame Skitag mit dem Skiclub Dagmersellen im Hasliberg statt. Am Sonntagmorgen um 7:00 Uhr standen die 35 Skifahrer/innen auf dem Rössli Parkplatz in Dagmersellen bereit für die gemeinsame Abfahrt. Sobald das Ski/Snowboardmaterial verladen war, fuhren wir über den Brünig-Pass ins Haslital. Nach 5/4-Stündiger Carfahrt kamen wir an der Talstation Reuti an. Bei herrlichem Sonnenschein luden wir unsere Skier aus und machten uns auf den Weg zur Gondelbahn.

Trotz dass es in der Nacht auf Sonntag ein wenig geschneit hat, fanden wir super Pistenverhältnisse vor. Es bildeten sich diverse kleine Gruppen die das Skigebiet erkundeten und ihre Schwünge zogen. Die meisten fuhren bis am Mittag durch bevor man sich beispielsweise am Sonnenhang beim Hääggenstubeli bei einem gemeinsamen Mittagessen stärkte bevor es dann nochmals auf die Skier/ Boards ging. Das schöne Wetter brach dann erst gegen Nachmittag ein. Es zogen dunkle Wolken übers Haslital und es begann sogar ein wenig zu schneien. Ab diesem Zeitpunkt traf man dann viele an der Kuhstallbar in der Mägisalp beim Aprés-Ski. Pünktlich fuhren wir mit dem Car wieder Heimwärts, damit auch alle Tatort Fans Ihrem Sonntagabend-Programm – dieses Mal sogar einem Luzerner Tatort – frönen konnten. Es hat sich auf jeden Fall gelohnt mitzukommen. Ein herrlicher Tag, wir freuen uns schon aufs nächste Jahr. Besten Dank an die Organisatoren Edy Peter und Roger Lörch, Eurobus und selbstverständlich an Petrus.

Skitag 01

Skitag 02

Skitag 03

Skitag 04