TV Uffikon

Am Wochenende vom 3. und 4. September 2016 fand das 42. Grümpelturnier des TV Uffikon statt. Gesamthaft 21 Beachvolleyteams, 16 Fussballmannschaften und 80 Kinder und Jugendliche kämpften um den jeweiligen Turniersieg.

Am Samstag fanden bei hitzigen Temperaturen und viel Sonnenschein die Vorläufe für die schnellste Uffikerin und den schnellsten Uffiker statt. Im Anschluss durften die Knirpse Vollgas geben – auch hier war der Ehrgeiz zu gewinnen durchaus spürbar. Wohlverdient liessen sich die Kinder im Anschluss die kühle Glace schmecken. Neben den Läufen wurden das Schülerfussball- und das Viererbeachvolleyturnier, sowie der erste Teil des Zweierbeachturniers durchgeführt. In beiden Disziplinen wurde unter schweisstreibenden Bedingungen um den Sieg gekämpft. Am frühen Abend wurden schliesslich die glücklichen Gewinner gekürt und gefeiert. In den frühen Morgenstunden am Sonntag startete der zweite Teil des Zweierbeachvolleyballturniers. Zehn Mannschaften gaben ihr Bestes. Auf dem Rasenplatz nebenan begann zeitgleich das Fussballturnier in den Kategorien Nichtfussballer und Mixed. Den beiden Disziplinen wurde während der Durchführung der Finalläufe zur schnellsten Uffikerin und zum schnellsten Uffiker eine kurze Pause gegönnt. Man verpflegte sich in der gutgefüllten Festwirtschaft und liess sich kulinarisch verwöhnen. Die darauffolgenden Finalspiele waren hart umkämpft und wurden von einer kurzen Regenschauer heimgesucht. Nichts desto trotz wurden die Spiele bis zum Schluss ausgetragen. Nach einem gutbesuchten Grümpelturnier kann der TV Uffikon auf ein faires und sportliches Wochenende zurückblicken. Der Turnverein Uffikon bedankt und freut sich, alle Besucher auch im nächsten Jahr wieder auf dem Sportplatz Mossgasse begrüssen zu dürfen.